Atemwegsmedikamente
Sie sind hier: Zuhause » API » Atemwegsmedikamente

Was sind Atemmahl?

Atemnamente sind ein Begriff, der verwendet wird, um eine Vielzahl von Arzneimitteln zu beschreiben, die zur Linderung, Behandlung von Atemwegserkrankungen wie Asthma, chronischer Bronchitis, chronisch obstruktiver Lungenerkrankung (COPD) oder einer Pneumonie verwendet werden.

In vielen verschiedenen Formen sind Atemnamente erhältlich, wie beispielsweise orale Tabletten, orale Flüssigkeiten, Injektionen oder Inhalationen. Inhalationen liefern die erforderlichen Medizin oder Medikamente direkt an die Lunge, was bedeutet, dass die Medikamente direkt auf das Lungengewebe handeln können, wodurch systemische Nebenwirkungen minimiert werden.

Welche Medikamente ist gut für Atmungen?

Reliever-Medikamente, wie Salbutamol und Salmeterol, arbeiten schnell, um die Atemwege zu erweitern und das Atmen zu erleichtern. Horner-Medikamente werden regelmäßig angenommen, um Schwellungen und Entzündungen in den Lungen und Atemwege zu reduzieren. Beispiele für Horner-Medikamente umfassen Beclometason, Fluticason und Montelukast.

MaxMedchem arbeitet professionell an den Pharma-Rohstoffen, die für Atemwegserkrankungen verwendet werden. Wenn Sie in Pharma-Rohstoffe benötigen, die für die Entwicklung von Medikamenten verwendet werden, willkommen, dass Sie uns anfrageninfo@maxmedchem.com