Email Phone Custom Custom

erkundigen

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.

Entecavir(142217-69-4)C12H15N5O3

  • Chemischer Name: Entecavir
  • CAS No.:1 42217-69-4.
  • MF: C12H15N5O3.
  • MW: 277.28.
  • Reinheit: ≥98% oder nach Kundenwunsch
  • Farbe: weiß nach Beige
  • Produktkategorien: Pharmazeutische Rohstoffe; APIs; synthetische Anti-Infektions-Medikamente
  • Testmethode: HPLC
Kategorie:

Beschreibung

Was ist Everecavir?

Entecavir wasserfrei ist eine wasserfreie Formulierung von Everecavir, ein synthetisches Analogon von 2-DEOXYGUANOSINE. mit antiviraler Aktivität gegen Hepatitis B-Virus (HBV). In Vivo wird in Vivo in ein 5-Triphosphat-Metabolit aktiviert. Die Triphosphatform konkurriert wiederum mit dem natürlichen Substrat Desoxyguanosin-Triphosphat. (dGTP) zur Einarbeitung in virale DNA. Der Einbau des aktivierten Triphosphat-Metabolitens von Everecavir hemmt die umgekehrte Transkriptase (RT) virale RNA-abhängige HBV-DNA-Polymerase und ist also die Replikation von viraler DNA und Transkription.

Grundinformation

           

Produktname: Intecavir.
Synonyme: Entecavir USP; Entecavir Inn.
CAS: 142217-69-4.
MF: C12H15N5O3.
Mw: 277.28
Einecs: 604-279-5.
Produktkategorien: > Pharmazeutische Rohstoffe; APIs; Synthetische Anti-Infektion-Medikamente
Chemische Struktur

Intecavir.              

Chemische Eigenschaften            

Schmelzpunkt: 249-252 ° C   

Siedepunkt: 661.4 ± 65.0 ° C (vorhergesagt)   

Dichte: 1,81 ± 0,1 g / cm3 (vorhergesagt)   

Lagerung Temp.: -20 ° C   

PKA: 14.22 ± 0,60 (vorhergesagt)   

Form: Pulver     

Farbe: weiß nach Beige   

Entecavir-Verwendungen.

Entecavir ist A. A. Guanosin Nucleosid-Analogon, die bei der Behandlung von chronischen Hepatitis-B-Virus-Infektionen (HBV) verwendet wird. Die Entecavirk-Therapie kann während oder nach der Therapie mit Fackeln der zugrunde liegenden Hepatitis B verbunden sein, ist jedoch nicht mit Fällen klinisch scheinbarer Leberverletzung verbunden.

Patienten mit chronischer Hepatitis B sollten unter der Anleitung erfahrener Ärzte sein, die dieses Produkt einnehmen. Empfohlene Dosierung: Erwachsener und über das Alter von 16 Jahren junger Oral dieses Produkts, einmal am Tag, jedes 0,5 mg. Lamivudin-Behandlung-Viremie oder Patienten mit lamivudinresistenter Mutanten auf einmal täglich, jeweils 1,0 mg (0,5 mg zwei Teile), die auf einem leeren Magen aufgenommen wurden (eine Mahlzeit oder eine Mahlzeit nach mindestens 2 Stunden).

Technischer Support & Ressourcen

Informationen, die in der Produktbeschreibung bereitgestellt werden, stammt aus der veröffentlichten Literatur. Aufgrund der Art des wissenschaftlichen Experimentiers können Ihre Ergebnisse (z. B. Selektivität und effektive Konzentrationen) oder spezifische Anwendungen für dieses Produkt unterschiedlich sein. Wenn Sie Fragen dazu haben, wie dieses Produkt zu Ihrer Anwendung passt, wenden Sie sich bitte an unseren technischen Support-Mitarbeitern.

MSDS: MSDS verfügbar.

COA: COA kann verfügbar sein, wenn Sie uns Anfrage senden.

E-Mail an:info@maxmedchem.comfür mehr Details.

Verpackung und Versand

2023082906101618

2023082906101579

LEAVE MESSAGE

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.